Moderne Verfahren:

Entfernung von Fettpolstern

Viele Fettpolster an Bauch, Hüften oder Oberschenkeln lassen sich weder durch gezielten Sport noch durch eine Diät beseitigen. In unserer Spezialpraxis in Hürth bieten wir Ihnen moderne Verfahren an, mit denen das Fett durch schmerzarme Verfahren ohne Operation gezielt reduziert werden kann, so z.B. das innovative Verfahren der Kryolipolyse, bei dem Fettzellen durch „Vereisung“ aufgelöst werden oder die als Fettweg-Spritze bekannte Injektionslipolyse. Dabei beginnt jede Behandlung mit einer ärztlichen Beratung und einer umfangreichen Analyse Ihrer Körperstruktur durch einen BodyAnalyzer, der seit Jahren als wichtiges Werkzeug in der Trainings- und Ernährungsberatung dient. Das Gerät arbeitet mit der Bioelektrische Impedanzanalyse (BIA): Durch an Handflächen und Waden anliegende Elektroden wird ein nicht spürbarer minimaler Strom durch den Körper geleitet. Die Widerstandswerte (Impendanz), die die einzelnen Gewebearten (Fett, Muskulatur, Knochen etc.) diesem Strom entgegen setzen, werden aufgezeichnet. Unter Einbeziehung von Gewicht, Alter, Geschlecht und Größe werden die Messergebnisse ausgewertet. Auf diese Weise können wir innerhalb weniger Sekunden detaillierte Aussagen zur Fettmenge und -Verteilung, Muskelmasse, Wasser- , Protein- und Mineralienanteil treffen um auf dieser Grundlage die für Sie beste Methode zur Fettreduktion an Ihren Problemzonen empfehlen.
Darüber hinaus bieten diese Messwerte wertvolle Hinweise zur Optimierung der jeweiligen Ernährungs- und Sportgewohnheiten.


Concept B® · Privatpraxis für Ästhetische Medizin


Jetzt Termin vereinbaren
facebookYouTubeinstagramtwitterGoogle +jamedaestheticon